Hubschrauber Schule OWL NRW Niedersachsen 2019

Nachtflug


Nachtsichtflugausbildung N-VFR

Dem Flugschüler dient diese Ausbildung dazu, sich für Flüge bei Nacht zu qualifizieren. Theoretische Ausbildung: 5 Unterrichtsstunden Praktische Ausbildung: mindestens 15 Flugstunden Voraussetzungen: Mindestens 100 Flugstunden auf Hubschrauber nach Erwerb der Pilotenlizenz. Davon mindestens 60 Stunden als verantwortlicher Hubschrauberpilot sowie mindestens 20 Flugstunden über Land.